Impressum|Kontakt|Sitemap


Arbeitskreis


60 Jahre
Fischwirtschaft
in Rostock Marienehe



Bilder vom Fischereihafen aus den Jahren 1950 bis 1990 und nach der Wende 1990

Fischereihafen




Ständige Ausstellung
Hochseefischerei 1950-1990

Societät Rostock maritim e.V.


Transport- und Verarbeitungsschiffe Typ II ROS 316 und ROS 317

ROS Name Rufzeichen Indienststellung

Verschrottet/
Verkauf

316 Junge Welt DEXL 10.03.1967 29.06.1992
317 Junge Garde DEXM 21.04.1967 28.07.1992

 

Typ II

 

Allgemeines   Hauptabmessungen
Schiffstyp
T-u.V-Schiff
  L.ü.a.
141,40 m
Aufbauten
Schutzdeck ohne Back
  L.pp.
130,00 m
Klasse
A I (Eis) Fischerei
  Breite
21,20 m
Geschw.
14,0 kn
  Höhe bis Hauptdeck
11,30 m
Ausrüstungsd.
70 Tage
  Höhe bis Shelterdeck
8,75 m
Bauwerft
Mathias-Thesen-Werft Wismar
  Höhe Schutzdeck
14,10 m
 
  Konstr.-Tiefgang
7,00 m
      Gr.Tiefgang
7,80 m
         
Vermessung u. Tragfähigkeit   Rauminhalte für Nutzladung
BRT
10192,55
  Laderaum I Filet
2920 m³
NRT
5061,63
  Laderaum II Filet
2580 m³
tdw.
-
 

Laderaum III Filet o. Mehl

550 m³
Frostfisch
3861 t
  Fischmehlraum
1820 m³
Fischmehl
1074 t
     
Fischöl/Leberöl
502 t
     
Tankinhalte   Propeller
Trink- u. Waschwasser
630 m³
  Durchmesser
4,45 m
Treiböl
1870 m³
  Flügelzahl
5
Heizöl
720 m³
  Steigung
3,96 m
Motorenöl
88 m³
  Drehzahl
130 min-1
Altöl
22 m³
     
Kesselspeisew.
88 m³
  Hauptmaschine
Ballastw.
980 m³
  Typ u. Firma
8 NZD 48 A DMR
Leberöl
274 m³
  Leistung
1750 Pse
Fischöl
284 m³
  Drehzahl
875 min –1
         
Hilfskessel   Verdampfer
Typ u. Firma
2-Trommelwasserrohr-Kessel, Gera
  Typ u. Firma
Chem. Maschinenbauwerke Rudisleben
Druck
7 at
  Nennleistung
ROS 316 20 t / 24 h
Anzahl
2
   
ROS 317 Nirex 25 t/ 24 h
Leistung
4 t / h
     
         
Hilfsaggregate      
Generatoren
DF 1712/16; VEB SWN
  Notdiesel
6 NVD 36, VEB KLM
Leistung
1250 KVA;cos 0,8
  Leistung
300 PS 500 min –1
Spannung
380 V
  Generator
SSED 568-12; 500 min –1
Drehzahl
375 min –1
  Leistung
240 KVA; cos 0,8
      Spannung
380 V
         
Hauptantrieb    
Fahrmotor
GMD 1830/10,4; VEB SWN
  Fahrgenerator
GG 1513/37,5; VEB SWN
Leistung
3800 KW
  Leistung
1200 KW
Spannung
2x1000 V Gleichstr.
  Spannung
590 V Gleichstr,
Drehzahl
130 min –1
  Drehzahl
375 min –1
Anzahl
1
  Anzahl
4
         
Luftkompressoren   E-Anlage
Typ u. Firma
251-125 c KGE
  Stromart
Wechselstrom
 
VEB Zwickauer Maschinenfabrik
  Spannung
380/220 V
Drehzahl
730 min –1
  Landanschluß
380/220 V
Enddruck
32 at
     
Anzahl
2
     
         
Kältekompressoren   Kältekompressoren
Typ u. Firma
SHC 8-180 Sabroe,Dänemark
  Typ u. Firma
SHC 8-100 Sabroe, Dänmark
Anzahl
9
  E-Motor
Drehstromkurzschlussläufer
Kältemittel
NH3
  Anz./Leistung
1/50 KW; P 22
E-Motoren
Drehstromkurzschlussläufer
     
Anzahl/Leistung
4/ 88 KW; 960 min –1; P 22
  Verarbeitungsanlage
 
2/165 KW; 750 min –1; P 22
  Filetiermasch. Baader 99
3 Stck.
 
1/ 50 KW; 750 min –1; P 22
  Enthäuter Baader 46
6 Stck.
 
1/270 KW, 750 min –1; P 22
  Köpfmasch. Baader 412
3 Stck.
 
1/ 70 KW; 960 min –1; P 22
  Filetiermasch. Baader 38
2 Stck.
      Enthäuter Baader 47
4 Stck.
Verbrauchskennziffern   Filetiermasch. Baader 50
6 Stck.
Treibölverb.
160 g/PS h
  Enthäuter Baader 47
12 Stck.
am Fangplatz
18000 l/ 24 h
  Stückenschneider
Baader 383
1 Stck.
auf Reise
26000 l/ 24 h
 

Köpf-u.Ausweidemasch.
Baader 163

2 Stck.
Schmierölverb.
2,5 g/ PS h
 

Waschmasch. Baader 76

2 Stck.
am Fangplatz
30 l / 24 h
  Gefrieranlage

Bandgefrierapperat
2 Stck a 20 t / 24 h
Vertikalplattenfroster
13 Stck. a 6 t / 24 h

auf Reise
50 l / 24 h
   
Kesselspeisew.
560 t / Reise
  Fischmehlanlage

De Laval 2 Stck. a 125 t / 24 h

Frischw.
100 l / Tag u. Pers. 19 t / Tag
  Leberölanlage

De Laval Seperatoren

         
Besatzung    
Kapitän
1
  E-Ing.
1
Steuerleute
4
  K-Ing.
1
GDK
1
  E-Meister C4E
2
Funker
3
  K.Masch. C2/C3
2
Ltd. Ing.
1
  Bootsmann
1
Maschinisten
3
  Matrosen
12
Masch.- Assi.
6 + (2)
  Decksschlosser
1
Verwalter
1
  Prod.-Arb.
100
Wirtschaftspers.
9
  Baaderschlosser
8
Prod.- Ltr.
1
   
 
      Ges. Besatzung
158
         
         

 




Letztes Update: 01.01.1970, 01:00 Uhr
Günther Kröger - 2008