Impressum|Kontakt|Sitemap


Schirmer
Jochen Schirmer
Kunstmaler


Arbeitskreis


60 Jahre
Fischwirtschaft
in Rostock Marienehe



Bilder vom Fischereihafen aus den Jahren 1950 bis 1990 und nach der Wende 1990

Fischereihafen




Ständige Ausstellung
Hochseefischerei 1950-1990

Societät Rostock maritim e.V.


Logger - Technische Daten

Allgemeines        
Schiffstyp: Logger   Bauwerft: Elbewerft Boizenburg
Aufbautyp: Poopdeck     Volkswerft Stralsund
Geschwindigkeit: 9kn     Schiffswerft Roßlau
         
Hauptabmessungen   Vermessung u. Tragfähigkeit
L.ü.a.
38,5 m
  BRT
260,6
L.pp.
34,7 m
  NRT
99,6
B.
7,2 m
  tdw
123,0
H
3,5 m
  Frischfisch
5 t
T
2,7 m
     
         
Rauminhalte für Nutzladung   Tankinhalte
Laderaum I
61 m³
  Trink/Waschwasser
20,870 t
Laderaum II
67 m³
  Treiböl
45,500 t
 
  Speisewasser
7,064 t
 
  Ballastwasser
7,288 t
 
     
Propeller
  Hauptmaschine  
Durchmesser
1500mm
  Typ u. Firma 8 NVD 36 u. 1951
Buckau-Wolf
Flügelzahl
3
  Leistung
300 Pse
 
  Drehzahl
360 U min-1
 
  Druck
30 at
 
     
Hilfskessel
  Hilfsdieselaggregate
Typ u. Firma Eurot Dietz, Erfurt   Typ u. Firma 4 DV 224 Elbe 1956
Druck
4 at
  Anzahl
1
Leistung
85 kg/h
  Leistung
100 PS
      Generator
27 kW
         
Luftkompressoren   E-Anlage
Typ u. Firma DFW 37 Colditz   Stromart Gleichstrom
Drehzahl
750 l/min
  Spannung
110 V
Leistung
40 m³/h
  Landanschl.
5 kW 110 V
         
Winden: Netzwinde   Treibstoffverbrauch  
Trossenzug
4 t
  Am Fangplatz
1200 l
Einholgeschw.
50 m / min
  Auf Reise
1350 l
Kurrleinenl.
915 m
  Pro Einsatztag
1230 l
Kurrldurchm.
16 mm
  Schmierölverbr.
15,6 l pro Einsatztag
E-Motor
110 V – 44 KW
  Frischwasserverbr.
1,4 l pro Einsatztag
Zugkraft am Spillkopf
4000 kg
     
         
Besatzung      
Naut. Pers.
2
     
Seem.Pers.
8
     
Maschinisten
2
     
Assistenten
2
     
Koch
1
     
Gesamt:
15
     

 

 




Letztes Update: 01.01.1970, 01:00 Uhr
Günther Kröger - 2008